DAV BayerlandSektion des Deutschen Alpenvereins

Navigation

Hütten

Der Bayerländer

Geschichte

T-Shirt

Quicklinks

Wetterseite des DAV

Wer ist Online

5 Besucher Online

0 Mitglieder Online

Besucher insgesamt

1701417 Besucher insgesamt

Veranstaltungen

Termin Thema - Ort Info und Bemerkungen
07.03.2024 19:30 Markus Stadler (Orga): Tourenberichtsabend, TGM-Bootshaus, Zentralländstr. 4, München
Andi Dick, Arnd Kohlen

Die Bayerland-Tradition des Tourenberichtsabends ist wie das Vortragsprogramm nun eine sektionsübergreifende Veranstaltung gemeinsam mit Berggeist. Gipfel und Geschichten, Erlebnisse und Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr sind willkommen; mit einer Handvoll Fotos können sie geteilt werden.

24.03.2024 – 05.04.2024 Gemeinschaftsfahrt Ostern: Klettern, Biken und Wandern im Luberon und in den Monts de Vaucluse, Camping Les Cèdres, Apt, Tel:+33 490 74 14 61, E-Mail: campinglescedres@escapade-vacances.fr Bitte selbständig und frühzeitig buchen!
Nicho Mailänder, nmailaender@kki.de

Neben bekannten Hotspots wie Buoux und Venasque gibt es zahlreiche kleinere Gebiete, die vom Zeltplatz Le Vallon in Bonnieux leicht zu erreichen sind. Wer Genussklettern sucht, findet an den Dentelles de Montmirail sowie am Montagne Sainte-Victoire ergiebige Betätigungsfelder, allerdings mit längeren Anfahrten. Nebenbei ist das Zielgebiet auch in punkto landschaftliche Schönheit, kultureller Reichtum und kulinarisches Angebot kaum zu toppen. Auch für BikerInnen und Wandersleute ist einiges geboten. Wenn Ihr an der Osterfahrt teilnehmen wollt, schickt bitte eine Mail an Nicho für den Eintrag in die Teilnehmer*-Liste: nmailaender@kki.de.

Und bitte bucht selbständig und frühzeitig am Campingplatz Les Cèdres in Apt.

Führer:

AVIGNON Soleil, Escalade dans le pays de MONT VENTOUX, David Atkinson-Jones, Jingo Wobbly Topo Guides.

Buoux IntéGraal, Françoise Lepron und Jean-Baptiste Tribout, Editions C.Q.F.D.

11.04.2024 15:00 Erinnerung an Eugen Oertel, Erhardtstr. 12
Im Rahmen des Projektes Die Rückkehr der Namen des Bayerischen Rundfunks wollen wir den Opfern des NS-Regimes gedenken. Eines dieser Opfer war unser ehemaliger Sektionsvorstand Eugen Oertel und seine Frau Maria.
Ablauf:
15.00-16:30 Treffen an der Erhardtstr. 12, an  dem Haus, in dem Eugen Oertel und seine Frau wohnten
17:00 Treffen am Königsplatz zur Gedenkveranstaltung
17:00-18:00 Gang der Versammelten zum Odeonsplatz
ab 18 Uhr: Abschlussveranstaltung
ab 19:30 Vortrag der Sektion Bayerland von J. Schafroth: "Meteora und und Allgäu" im TGM (s.u.)

11.04.2024 19:30 Jürgen Schafroth: Filmabend: Meteora und Allgäu, TGM-Bootshaus, Zentralländstr. 4, München
Andi Dick, Arnd Kohlen

Jürgen Schafroth hat die Allgäuer Alpen um viele schöne Klettereien bereichert; als Bergfilmer hat er seine Heimat, aber auch entferntere Ziele professionell porträtiert. Zwei seiner Filme hat er für diesen Abend ausgewählt: aus den Felstürmen von Meteora, dem von Dieter Hasse und anderen Berggeistern erschlossenen Kletterparadies, und zur legendären Schneck-Ostwand samt der Bergwachtgeschichte um den Schutz des Edelweiß. Teaser: allgaeufilm.de

19.04.2024 14:00 – 21.04.2024 16:00 FAMILIE: Kletterwochenende in der Fränkischen Schweiz, Geschwand/Obertrubach
Kathrin Redl
Wir wollen ein Frühlingswochenende nutzen um in der Frühlingssonne in der Fränkischen Schweiz (an)zuklettern. Nächtigen können wir wieder mit Zelt oder Camper auf Herwigs Wiese in der Nähe von Obertrubach.
Anmeldung: familiengruppe@alpenverein-bayerland.de
16.05.2024 19:30 Max Plötz / Georg Pollinger: Klettern im Südpazifik, TGM-Bootshaus, Zentralländstr. 4, München
Andi Dick, Arnd Kohlen

Die Südseeinsel Ua Pou hatten sich die beiden jungen Bayerländer zum Ziel gesetzt; der Berggeist Sigi Weippert hatte dort die 350 Meter hohe Basaltnadel Poumaka bestiegen. Max und Georg gelang nun eine Erstbegehung im neunten Grad, gewürzt durch steilen Dschungel; sie berichten von ihren Erlebnissen und dem Lebensgefühl der Südsee.

19.05.2024 – 01.06.2024 Gemeinschaftsfahrt Pfingsten: Klettern auf Sardinien, Camping Solemar, Viale Tancau 1, 08040 Lotzorai, Sardinien, Italien.
Nicho Mailänder, nmailaender@kki.de

Zum Einstieg suchen wir vom relativ ruhigen Camping Solemar in Santa Maria Navarrese aus die Felsen an der sardischen Ostküste heim sowie die im Supramonte. Dann verlagern wir das Aktivitätszentrum nach Ulassai. Von hier sind nicht nur die sehr guten Sportklettergebiete in unmittelbarer Umgebung zugänglich, sondern auch jene von Jerzu. Auf der Südseite des Hochplateaus von Ulassai gibt es anspruchsvolle Mehrseillängenrouten mit Abenteuercharakter.

Bitte eine Mail an Nicho schicken, wenn ihr an der Fahrt nach Sardinien teilnehmen wollt. nmailaender@kki.de


Führer:

Pietra di Luna; Falesie, Maurizio Oviglia, Fabula.

Pietra di Luna; Trad & Multipitches, Maurizio Oviglia, Fabula.

13.06.2024 19:30 Andi Dick: Dolomiten, TGM-Bootshaus, Zentralländstr. 4, München
Andi Dick, Arnd Kohlen

Hellgrauer, bombenfester Fels machte die Bleichen Berge berühmt, aber es gibt auch gelbrote Wände, die ansatzlos aus den Edelweißwiesen schießen. Für Kletterer sind die Dolomiten ein Traumrevier; Andi Dick berichtet von ersten Erlebnissen, Staus in Klassikern und modernen Sportklettereien, mischt aber auch ein bisschen Wandern, Klettersteig und Eisklettern drunter. Denn die Dolomiten haben viel zu bieten.

21.06.2024 – 23.06.2024 Sonnwendfeuer und Arbeitstour Pflaumei, Fritz-Pflaum-Hütte/Kaiser
Stefan Schiller/ Nicole Eckert
Alle Jahre wieder: erst die Arbeit, dann das Vergnügen; Workout am Holzplatz und dann Abfeiern beim Kaiserbrennen; es kocht die Hüttenwartsgattin und die Jugend legt auf (oder umgekehrt). Anmeldung: fritzpflaum@alpenverein-bayerland.de 
24.08.2024 – 07.09.2024 Gemeinschaftsfahrt Sommer: Klettern vom Val Rendena aus, in Brenta-, Adamello- und Presanellagruppe, Camping Val Rendena (+39 0465 801 669) in der Ortschaft Porte di Rendena. Studios sollten zeitig reserviert werden!
Nicho Mailänder, nmailaender@kki.de

Im Focus stehen die vielfältigen Klettermöglichkeiten der Presanella- und der Adamello-Gruppe sowie die Brenta-Klassiker. Die Jugend möchte sich für einige Tage im Val Gabbiolo einnisten, um dessen Potenzial zu checken. Höhere Semester werden sich eher für die Hochtouren in den einsamen Granitbergen interessieren.

Es gibt auch gute Sportkletter- und Bouldergebiete; im Zweifelsfall sind die nördlichen Felsen von Arco nicht weit. Basislager ist wieder das Camping Val Rendena.

Bei Interesse unbedingt bis spätestens Ende Juli eine Mail an Nicho schicken mit den voraussichtlichen An- und Abreisedaten, da wir uns mit den Betreibern des Campingplatzes abstimmen müssen. nmailaender@kki.de

Führer:

Presanella Rock & Ice; Südlicher Bereich, Versante Sud.

Arrampicate in Adamello, Edo Balotti.

31.12.2024 Tourenplanung allgemein
Wild and free? Und Bock auf alpine Abenteuer?
Bei Interesse an der Jugend und Vorschlägen, spontanen Ideen und Angeboten für die Jugend immer gerne an: Eckert@Alpenverein-Bayerland.de 
Auch wenn du in unsere WhatsApp Gruppe möchtest, einfach mail an mich. 
Wir sind auch auf Insta als wildejugend_Bayerland.de
31.12.2024 Komm mit! --> FAMILIENGRUPPE
Du suchst andere bergverrückte Familien? Das kleine und große alpine Abenteuer gemeinsam mit den Kindern? Andere Kinder motivieren in den Bergen am meisten! Und auch für die Eltern ergeben sich ganz neue Freiräume gemeinsam mit anderen Familien an Berg und Fels. Komm mit in der Familiengruppe von Bayerland und probier es aus!
Für spontane Touren organisieren wir uns auch über eine WhatsApp Gruppe. Bei Interesse einfach melden!

Login

Email :
Passwort :
Login merken
Neuen Benutzer anlegen
Passwort vergessen ?

Bild des Tages

Hilfe

MOUNTAIN EXPERIENCE
© 2003 – 2023 DAV Sektion Bayerland | Impressum | Datenschutz
Webmaster