DAV BayerlandSektion des Deutschen Alpenvereins

Navigation

Hütten

Der Bayerländer

Geschichte

T-Shirt

Quicklinks

Wetterseite des DAV

Wer ist Online

3 Besucher Online

0 Mitglieder Online

Besucher insgesamt

1105886 Besucher insgesamt

Willkommen auf der Homepage der Sektion Bayerland

Aktuelle Veranstaltungen
  • Korsika gestern und heute - Kathrin Redl und Günter Schweißhelm
    01.04.2019 20:00, TGM
    Ein Bericht über die Bayerländerfahrt an Pfingsten 2018 und aus dem Herbst 1975
  • Buchpräsentation: Peter Aufschnaiter. Die Biographie - Nicho Mailänder
    02.04.2019 19:30, Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins, Praterinsel 5
    DER KOPF UND DIE TREIBENDE KRAFT
    HINTER "SIEBEN JAHRE IN TIBET"
    Sie gehört zu den großen Epen der Moderne: Die Geschichte der beiden österreichischen Bergsteiger, die im Jahr 1944 durch die ungeheuren Weiten des tibetischen Hochlands nach Lhasa fliehen, wo sie die traditionelle tibetische Gesellschaft in den letzten Jahren ihrer Blüte erleben. Während Heinrich Harrer mit dem Bestseller "Sieben Jahre in Tibet" weltberühmt wurde, blieb Peter Aufschnaiter (1899 - 1973) weitgehend unbekannt. Dabei war er der Kopf und die treibende Kraft hinter dem aufsehenerregenden Abenteuer.
    Mit dieser umfassenden Biographie wird einem der größten Entdecker, Bergsteiger, Kartographen und Entwicklungshelfer des 20. Jahrhunderts erstmals die Beachtung geschenkt, die er verdient - und die wahre Geschichte hinter dem Mythos erzählt.

    PROGRAMM
    - Begrüßung: Friederike Kaiser, Geschäftsbereichsleiterin Kultur im DAV
    - Making-of zum Buch von Nicholas Mailänder
    - Präsentation von Original-Texten und Bildern aus dem Nachlass von Peter Aufschnaiter
    - Expertengespräch mit:
    Dr. Martina Wernsdörfer
    Dr. Hanna Schneider
    Dr. Michael Germann-Bauer
    Otto Kompatscher
    Nicholas Mailänder
    - Musik: Charly Wehrle (Hackbrett) und Markus Opitz (Gitarre)
    - Moderation: Michael Pause
  • Demonstration gegen die Neuerschließungen zwischen den Skigebieten Kühtai und Hochötz - Mountain Wilderness Deutschland e. V.
    07.04.2019 10:00, Talstation der Dreiseenbahn, Kühtai

    Am Sonntag, den 7. April will Mountain Wilderness gegen die geplanten Neuerschließungen zwischen den Skigebieten Kühtai und Hochötz ein starkes Zeichen setzen!

    Folgender Ablauf ist geplant:
    Treffpunkt 9:30 h an der Talstation der Dreiseenbahn; 10 h bis 12 h (offiziell angemeldete) Demonstration direkt an der Talstation der Dreiseenbahn/ Kühtai. Mit Transparenten und Flyern sollen die Skifahrer auf diese unwiederbringliche Naturzerstörung aufmerksam gemacht werden

    Bei sicherer Lawinenlage wollen wir im Anschluß (mit Tourenski, bzw. Schneeschuh) in Richtung Pirchkogel aufsteigen, um ein eindrucksvolles Bild mit unserem Transparent und uns vor dem Hintergrund der bedrohten Naturlandschaft zu fotografieren.

    Es wäre toll, wenn im Anschluss daran noch viele von euch da bleiben. Denn zum Abschluss ist zur Dämmerung hin wieder ein feuriges Peace Zeichen (wie 2017 am Pitzaler Gletscher  - siehe www.mountainwilderness.de/medien/pressemitteilungen/12-2017 ) geplant.
    Diesmal wäre es schön, wenn wir die Fackeln nicht in den Schnee stecken, sondern quasi als ?Menschenkreis? in den Himmel halten.

    Weitere Hinweise:

    - Die Tour Richtung Pirchkogel erfolgt auf eigene Gefahr. Mountain Wilderness übernimmt keinerlei Haftung.
    - Das Kühtai ist gut mit Bus und Bahn zu erreichen. Die Kosten der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Deutschland aus übernimmt Mountain Wilderness Deutschland. Beleg erforderlich. Ansonsten bitten wir darum Fahrgemeinschaften zu bilden.
    - Für alle die schon am Samstag Zeit haben bietet sich natürlich ein zweitägiger Aufenthalt an. Direkt an der Straße liegt die Dortmunder Hütte www.dortmunderhuette.at
    - Wer mitkommen möchte, schreibt uns bitte eine Mail an michael@mountainwilderness.de damit wir die Teilnehmerzahl einschätzen können.

    - Unterschreibt bitte die einschlägige Petition https://mein.aufstehn.at/petitions/nein-zur-zerstorung-von-feldringer-boden-und-schafjoch

    - Hintergrundinfos findet ihr auf www.alpenverein.de/natur/alpine-raumordnung/aktuelle-erschliessungen/zusammenschluss-hochoetz-kuehtai_aid_32670.html


  • Neuauflage Pause "Extremer Fels" - Christoph Klein
    15.04.2019 20:00, TGM
    hat die Neuauflage des vergriffenen Klassikers "im extremen Fels" mitgestaltet.
  • Ausschusssitzung
    09.05.2019 19:00, TGM Zentralländstraße 4, München
    Nicht nur für Ausschußmitglieder - alle Bayerländer sind willkommen. Thema u.a.: Nachbereitung der Mitgliederversammlung
Neueste Toureneintragungen
24.03.2019Riederstein und Baumgartenschneid (Bayerische Voralpen)
24.03.2019Pyramidenspitze Eggersgrinn (Kaisergebirge)
24.03.2019Mount Taylor (Duffey Lake, Rocky Mountains, Canada)
24.03.2019Jauzkopf und Schaleitenhorn (Loferer und Leoganger Steinberge)
24.03.2019Schwarzenberg (Bayerische Voralpen)
24.03.2019Flintsbach "Neulich in Ungarn" (Bayerische Voralpen)
Neueste Forumseinträge
15.02.2019 Lieber Heinz, sehr gute Idee! gelegentlich wäre ich da... (Tourenplanung)
11.02.2019 Jahresmarken FÜL 2019 Servus, ich habe vom DAV die Jahresmarken 2019 für Trainer... (Tourenplanung)
31.01.2019 Klettertraining mit Dirk Rose ab 7.2.2019 mehrere Termine! gemeinsam klettern, Kontakte knüpfen, neue Trainingsgelände... (Tourenplanung)
20.10.2018 Kinderski 80cm und skischuhe GESUCHT Hallo, hat jemand von euch Kinderski ungefähr 80cm Länge... (Flohmarkt)
28.09.2018 Jetzt wirds aber knapp mit dem Wetter. Die Bergspitzen sind... (Tourenplanung)
26.09.2018 Die Routenbeschreibung habe ich dem Jo gleich geschickt. (Tourenplanung)

Login

Email :
Passwort :
Login merken
Neuen Benutzer anlegen
Passwort vergessen ?

Bild des Tages

Hilfe

MOUNTAIN EXPERIENCE
© 2003 – 2018 DAV Sektion Bayerland | Impressum | Datenschutz
Webmaster